PANZERWELTEN-FORUM

Normale Version: richtige haltung
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
guten abend ich bin seit 2 monaten stolzer besitzer zweier halloween kraben und habe folgendes problem , meine erde lebt also es sind kleine tiere in der erde ist das schlimm ? und das wasser becken auch ?
bitte um hilfe
Holla & willkommen in den Panzerwelten Icon_wink

Also, es gibt Tierchen, die sind als Gesundheitspolizei im Humus/Erde durchaus sehr erwünscht, zum Beispiel Weiße Asseln oder Springschwänze.

Schau doch mal, ob es solche sind
[Bild: WeisseAsseln.jpg]

oder
[Bild: Springschwaenze.jpg]

Wenn es dieselben Tiere sind, die Du an Wasser und an Land siehst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es die Springschwänze sind.
springschwänze werden sogar von meinen baby krabben gefressen xD

und die weißen asseln werden sogar von den großen gejagt Icon_wink
hy vielen dank für die antworten habe leider ein neues problem .Seit heute morgen liegt einer der krebse so komisch da ich glaube er ist von uns gegangen oder häutet er sich ?
Hallo,

das wird sich ohne Foto kaum ergründen lassen. schau mal in die Augen: sind die noch da, oder sind die leer? Ist eventuell nur noch die Hülle (Exuvie) da?
hy habe mal foto vom krebs und diesen komischen tieren gemacht wie bekomme ich die Fotos hochgeladen
hi
wenn du eine nachricht schreibst musst du weiter unten auf attachement gehen bild aussuchen,hochladen und dan attachement in beitrag einfügen...
hy danke für die schnelle antwort habe jetzt bilder vom krebs und diesen komischen tieren gemacht. ich hoffe ihr habt possitive nachrichten für michHuh[attachment=5234][attachment=5235]
du solltest von der krabbe kein krebs Icon_wink mal bitte ein foto von vorn probieren da wo man die augen besser sieht

und komische tiere ? was meinst du damit ich erkenn da leider nichts auf dem foto bis auf ein falsch eingerichteten wasserteil/schale :-s

ich bezweifel das die steine und co fest sind ?
also ich habe heute morgen noch mal zwei fotos gemacht die augen sind schwarz .
Hallo,

ich fürchte das sieht nicht gut aus. Wenn sich deine Krabbe nicht mehr bewegt, dann wird sie gestorben sein Icon_sad
Dann müsste sie jetzt aber auch schon "müffeln", sprich nicht sehr angenehm riechen.

Die kleinen Tierchen kann ich auf den fotos nicht erkennen. Ein Wasserteil ist für diese Krabben nicht notwendig, aber feucht muss es schon sein. Den Artensteckbrief kennst Du?

http://www.panzerwelten.de/forum/thread-10.html
ich nehme an du meinst als komishce Tierchen die weißen Punkte auf der Krabbe -
das ist ei nrelativ deutliches Zeichen dass sie tot ist -
schade
ja das habe ich mir schon gedacht habe heute neue erde und einen kleineren wasser teil geholt mache morgen mal ein paar fotos vom neuen becken ob das so ok ist .