Panzerwelten.de -> Startseite
News Forum Artensteckbriefe Ueber uns Ueber uns Instagram Impressum Links



Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Nein, zumindest zeigt das Thermometer keine Veränderung. Es liegt die ganze Zeit bei 24 °C. Nunja, solange die Megalopa sich normal verhalten, muss ich mir keine größeren Sorgen machen, denk ich ma...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 3. April 2009, 11:07
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Frostfutter hab ich noch gar keines verfüttert. Das ist erst für die Jungkrabben gedacht, weil ich mir denke, das diese Schwierigkeiten mit den Artemianauplien haben. Dachte mir das ich das Frostfutte...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 3. April 2009, 9:20
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, vielen lieben Dank. Ich hab schon befürchtet, das ich euch langsam langweile mit meinem Nachwuchs, aber wen es nicht interessiert, der braucht es ja nicht lesen ^^ Zur Zeit bange ich ein bis...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 3. April 2009, 7:18
    Thema: Meine zukünftige Krabbenwohnung!
Beitrag: RE: Meine zukünftige Krabbenwohnung!

Ja, genau das ist der Charly den ich meine :)
Nyxca Ideenschmiede 9 8.181 Friday, 3. April 2009, 7:09
    Thema: Meine zukünftige Krabbenwohnung!
Beitrag: RE: Meine zukünftige Krabbenwohnung!

Hi, noch ein Oberösterreicher. Wie schön :) Von wo kommst du denn? Also mit Krabben wirst du es schwer haben hier, davon gibt es in Österreich noch kaum wo welche zu kaufen. Ich habe meine ersten M...
Nyxca Ideenschmiede 9 8.181 Thursday, 2. April 2009, 8:06
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Mach ich. Ich will sie ja nicht vergiften ^^
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Tuesday, 31. March 2009, 10:54
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Na dann bin ich ja beruhigt ^^ Hab gestern gefrorenes Mikroplankton und Cyclops gekauft für die Kleinen. Bin gespannt wie ihnen das schmeckt :) lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Tuesday, 31. March 2009, 8:28
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, mein Freund ist Gott sei Dank seit Jahren Aquarienbesitzer und teilt daher meine Begeisterung für die kleinen Krabbler. Bevor ich ihn kennen gelernt habe, hatte ich mit Aquarien gar nichts am H...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Monday, 30. March 2009, 12:47
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, Finnland und Deutschland. Na dann bin ich vielleicht ja die erste in meinem schönen Heimatland. Wohne nämlich in Österreich ;) Die kleinen Megalopa (danke für den Tipp ^^) sind wirklich witz...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Monday, 30. March 2009, 8:15
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

*nickt* dachte mir schon das man die Kleinen nicht mehr so leicht sieht, wenn sie zu Krabben werden. Also werde ich die Jungkrabben nur zufällig zu Gesicht bekommen, wenn ich Glück habe. Naja, irgen...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Sunday, 29. March 2009, 23:27
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hm... sitze stundenlang vor dem Aufzuchtbecken rum. Könnt ihr mir ein bisschen von eurem Nachwuchs erählen? Wie aktiv sind die Jungkrabben? Wandern sie sie herum oder sitzen sie eher still? Und wie...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Sunday, 29. March 2009, 21:55
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Naja, noch müssen sie es erst überleben. Bin mir immer noch nicht ganz sicher ob das was da rum springt oder kriecht nicht doch noch Megalops sind oder schon Jungkrabben. Viel Arbeit habe ich mir ei...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Sunday, 29. March 2009, 12:29
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, ist die Mangrovenkrabbennachzucht den noch nicht sehr oft gelungen, außer bei euch? Ich seh immer wieder so kleine Kerlchen am Boden sitzen, aber bin mir nicht sicher ob das nun schon Jungkr...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Sunday, 29. March 2009, 10:04
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

:) Ja, bin auch schon gespannt... Die Jungkrabben werden ja nicht viel größer sein, als die Megalops, oder? lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Saturday, 28. March 2009, 20:07
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Eine Frage hätte ich noch... die Wurzel wird sich in dem Becken dann doch mit Salzwasser vollsaugen, oder? Ich nehme an, die sollte man danach nicht mehr in einem Süßwasseraquarium verwenden? Brauche...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Saturday, 28. March 2009, 16:45
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, stehe vor einem kleinen Problem. Und zwar wie ich eine Wurzel in das Becken bekomme. Immerhin brauchen die Krabben später eine Möglichkeit des Landgangs. Ich befürchte, das mir dabei aber das Bec...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 27. March 2009, 8:21
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hab versucht das Aufzuchtfutter für Krustentiere (CrustaGran), das ich verfüttere aufzulösen, aber das das rein gar nicht funktioniert. Hab geschüttelt und geschüttelt... nichts. Ist wohl so gedacht d...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Tuesday, 24. March 2009, 9:49
    Thema: reglose Krabben!
Beitrag: RE: reglose Krabben!

Entwarnung :) Allen Krabben geht es wieder gut, bewegen sich wieder wie früher und fressen auch brav. Sogar die Kleine, die nur mehr am Rücken lag ist wieder ganz fit :) Ich weiß zwar nicht was es...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 4 4.699 Saturday, 21. March 2009, 11:57
    Thema: reglose Krabben!
Beitrag: RE: reglose Krabben!

Die Krabben scheinen langsam wieder zu werden. Auch wenn ihre Bewegungen langsam und steif sind, hoffe ich das sie es überleben. Am schlechtesten geht es dem Weibchen, das am Rücken lag. Die Gurke ...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 4 4.699 Friday, 20. March 2009, 20:20
    Thema: reglose Krabben!
Beitrag: reglose Krabben!

Hi, hab heute wie ich heimgekommen bin erschrocken festgestellt, das drei meiner Mangrovenkrabben alle Glieder von sich gestreckt reglos im Wasser und auf Land lagen. Der vierten scheint nichts zu ...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 4 4.699 Friday, 20. March 2009, 19:21
    Thema: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben
Beitrag: RE: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben

Hatte leider noch nie Exemplare dieser Art. Im Geschäft erschienen sie mir sehr lebhaft und sind flott herumgeschwommen. Hab mich dann ein bisschen eingelesen im Internet. Es sind eher scheue Fische,w...
Nyxca Ideenschmiede 99 117.711 Friday, 20. March 2009, 13:34
    Thema: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben
Beitrag: RE: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben

Hi, ja, das becken ist 100x40x50. dachte ich lasse den kleinen Krabblern genug Platz um auch an Land auf größeren Wurzeln herumklettern zu können. Bin allerdings auch schon am Überlegen ob ich...
Nyxca Ideenschmiede 99 117.711 Friday, 20. March 2009, 13:07
    Thema: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben
Beitrag: RE: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben

JUHU! endlich wurde mein Aquarium geliefert! Allerdings muss es jetzt noch zu einem Glaser, der mir eine Glasscheibe für den Landteil einsetzt. Das Ganze soll dann so aussehen: http://www.pic-...
Nyxca Ideenschmiede 99 117.711 Friday, 20. March 2009, 12:36
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Turmdeckelschnecken hab ich leider keine, werd aber mal schaun ob ich wo welche bekomme. Wollte sowieso ein paar Schnecken ins Krabbenbecken (wenn das Aqaurium endlich geliefert wird, warte nun schon ...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Monday, 16. March 2009, 11:50
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi, Das Spirulinaapulver habt ihr also in Brachwasser gelöst vorher.... gute Idee, das werde ich ab jetzt auch machen. Ich habe es nur möglichst fein zerbröselt ins Becken gegeben, aber dabei bli...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Monday, 16. March 2009, 8:44
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Mal wieder ein kleiner Zwischenstand: Die Krabbenlarven wachsen und gedeihen. Sie haben nun am Tag 15 eine Größe von etwa 1 mm und sind merklich weniger geworden, aber immer noch ein ganz schöner Hau...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Sunday, 15. March 2009, 21:11
    Thema: Scalare haben gelaicht
Beitrag: RE: Scalare haben gelaicht

Hi, meine Skalareier wurden in den letzten zwei Tagen stark dezimiert. Hab mir jetzt eine Art Fliegengitter besorgt, mit dem ich die anderen Fische von den Eltern und den Eiern abtrenne. Ich nehme ...
Nyxca Fische 37 36.687 Sunday, 15. March 2009, 15:56
    Thema: Scalare haben gelaicht
Beitrag: RE: Scalare haben gelaicht

Hi wie geht es denn deinem Skalarnachwuchs? Hab gestern auch Skalareier an der großen Echinodorus entdeckt. Interessanterweise werden die Eier nicht von einem Paar betreut sondern gleich von dre...
Nyxca Fische 37 36.687 Saturday, 14. March 2009, 8:24
    Thema: 3 Minis!
Beitrag: RE: 3 Minis!

Süße Minikrabbler :)
Nyxca Vermehrung 8 6.905 Thursday, 12. March 2009, 16:58
    Thema: Was ist das? Komische Sache im Aqua entdeckt.
Beitrag: RE: Was ist das? Komische Sache im Aqua entdeckt.

Hi, ich würds einfach hängen lassen. Kannst du mir sagen welche Werte du in dem Becken hast? Ich versuche meine Schnecken zur fortpflanzung zu motivieren, aber bisher ohne Erfolg.... lg, nyx
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 31 27.035 Tuesday, 10. March 2009, 20:34
    Thema: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben
Beitrag: RE: Aquaterrarium für Mangrovenkrabben

Hi Ich habe den Oregano gekauft, weil er eine Pflanze ist, die ich mir auch außerhalb des Terrarium behalten wollte, falls sie für dieses nicht geeignet wäre, was ja auch der Fall war. Um sicherzug...
Nyxca Ideenschmiede 99 117.711 Tuesday, 10. March 2009, 19:30
    Thema: Ein Dermatologe
Beitrag: RE: Ein Dermatologe

Hi, habe diese faszinierenden Fische auch seit ein paar Monaten und bin ganz begeistert. Vor allem weil sie keinerlei Scheu vor dem Menschen haben und einem ohne Argwohn in die Hand schwimmen. Hab ...
Nyxca Fische 1 3.493 Tuesday, 10. March 2009, 19:27
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Hi vielen dank :) ist richtig spannend die Kleinen zu beobachten und zu warten, das richtige Minikrabben daraus werden. lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 6. March 2009, 21:36
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

hi, vielen Dank. Die Kleinen wachsen und gedeihen. Zumindest kommt es mir so vor :) Es sind auch immer noch extrem viele, sicher noch um die 1000 Stück. Sitze dauernd vor dem Becken und beobachte...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Thursday, 5. March 2009, 14:31
    Thema: WIe oft seht ihr eure Krabben??
Beitrag: RE: WIe oft seht ihr eure Krabben??

Dann nehme ich an du hattest bisher einfach das Pech immer grade nicht da zu sein, wenn sie rauskommt. Ob du Schnittlauch verfüttern kannst weiß ich nicht, im Zweifelsfall nein. lg, nyx
Nyxca Verhalten 10 7.832 Wednesday, 4. March 2009, 20:37
    Thema: WIe oft seht ihr eure Krabben??
Beitrag: RE: WIe oft seht ihr eure Krabben??

Naja, ein Monat kommt mir schon lange vor, aber ich kenne diese Krabbenart auch nicht und weiß nicht wie scheu sie ist. Vielleicht hat sie sich einfach ein Lieblingsplätzchen gefunden, wo du sie nich...
Nyxca Verhalten 10 7.832 Wednesday, 4. March 2009, 20:21
    Thema: WIe oft seht ihr eure Krabben??
Beitrag: RE: WIe oft seht ihr eure Krabben??

*nickt* wenn die Tiere per Versand gekommen sind, kann es schon sein, das das Weibchen sich erst von dem Stress erholen muss. Tut mir leid wegen der anderen Tiere... lg, nyx
Nyxca Verhalten 10 7.832 Wednesday, 4. March 2009, 20:04
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Kurzes Update: Habe nun Tag 5 seit dem Schlupf und es scheint den Larven ganz gut zu gehen. Ob es bereits viele Verluste gab kann ich nicht sagen. Tu mich schwer mit zählen ^^. Vor allem auch aufgr...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Wednesday, 4. March 2009, 20:01
    Thema: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot
Beitrag: RE: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot

*nickt* gerne doch. Mir ist auch mein erstes Krabbenweibchen ohne erkennbaren Grund gestorben. Kenne das also. Ist wirklich schade.
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 9 8.915 Wednesday, 4. March 2009, 19:38
    Thema: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot
Beitrag: RE: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot

Hm, dann ist sie wohl tot. Tut mir wirklich leid, ist immer traurig, wenn eine Krabbe stirbt. Wieso sie gestorben ist kann ich dir leider auch nicht sagen, da werden dir die anderen vielleicht helfen...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 9 8.915 Wednesday, 4. March 2009, 19:34
    Thema: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot
Beitrag: RE: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot

Der Unterschied zwischen Haut und toter Krabbe ist für Anfänger nur schwer zu erkennen. Am besten erkennt man es an den Augen. Die Krabbe hat schwarze Augenpunkte und die Augen einer Haut sind leer, ...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 9 8.915 Wednesday, 4. March 2009, 19:26
    Thema: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot
Beitrag: RE: Ich glaube meine kleine Krabbe ist tot

Hi tut mir sehr leid, das deine Krabbe gestorben ist. Hattest du schon mal Krabben und wie lange hattest du diese? Vielleicht hat sie sich ja auch nur gehäutet und versteckt sich jetzt. Das wür...
Nyxca Krankheiten und andere Probleme 9 8.915 Wednesday, 4. March 2009, 19:07
    Thema: WIe oft seht ihr eure Krabben??
Beitrag: RE: WIe oft seht ihr eure Krabben??

Hi Domenik, also ich hab ein paar Mangrovenkrabben. Die haben sich die ersten 24 Stunden gut versteckt, aber dann ließen sie sich alle regelmäßig sehen. Manche sind neugieriger und manche etwas sch...
Nyxca Verhalten 10 7.832 Wednesday, 4. March 2009, 18:55
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

*nickt* gut, daran, das ich dann so viele Schalen im Becken habe, hab ich nicht gedacht. Werde gleich morgen welche ansetzen. lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Saturday, 28. February 2009, 18:13
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Ich bin eine stolze Krabbenmami! Die Kleinen sind heute nacht von ihrer Mami entlassen worden. Jetzt wuselt es ganz schön im Becken. :) Hab sie mit einem Aufzuchtfutter für Krebse und Garnelen (Cr...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Saturday, 28. February 2009, 16:55
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Das Loch war schon von anfang an überklebt. Das helle Klebeband erkennt man nur nicht gegen die weißen Wand. Die Kleine ist schon von alleine wieder heruntergeklettert. Hab jetzt ein Geschirrtuch d...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Friday, 27. February 2009, 19:25
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Schlimmstenfalls kommt das ganze Teil einfach in die Badewanne und ich warte bis sie von selber rauskommt. Das mit dem Welstab würde nicht funktionieren. Sie nimmt es mir glaub ich übel, das ich sie ...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Thursday, 26. February 2009, 17:30
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Das ganze sieht so aus: http://www.pic-upload.de/25.02.09/5q572w.jpg (http://www.pic-upload.de/view-1579680/selina-in-abdeckung.jpg.html) Hab versucht sie vorsichtig rauszunehmen, aber sie ist mir i...
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Wednesday, 25. February 2009, 21:09
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Aha.... Und hat jemand eine Idee wie ich sie da oben rauskriege ohne sie zu verletzen? lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Wednesday, 25. February 2009, 20:30
    Thema: Mangrovenkrabbennachwuchs?
Beitrag: RE: Mangrovenkrabbennachwuchs?

Ich dachte Mangrovenkrabben kann man auch im Brackwasser halten? lg, nyx
Nyxca Vermehrung 180 184.432 Wednesday, 25. February 2009, 17:41

Kontakt | PANZERWELTEN.de | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation

Achtung: Für alle Fotos auf dieser Domain gilt: Urheber- und alle anderen Rechte (soweit nicht anders vermerkt) bei Oliver Mengedoht, alle Bilder und Bildschirm-Hintergründe sind ausschließlich zur privaten Nutzung freigegeben! Jegliche sonstige oder kommerzielle Nutzung ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Bildautors nicht genehmigt!

Keine Veröffentlichung (ob Print, Internet oder andere Medien) ohne Absprache und Autorenhinweis!
(Veröffentlichung ohne Autorennennung: 100 % Aufschlag nach Tarif.  Veröffentlichung ohne Absprache: 400 % Aufschlag nach Tarif)

Sie haben Fragen oder wollen ein oder mehrere Bilder veröffentlichen? Gerne, nach Rücksprache mit mir:
Oliver Mengedoht

 -Fotograf & Journalist-
Richard-Wagner-Straße 18, 45657 Recklinghausen
 -----
E-Mail:foto@oliver-mengedoht.de
Internet: www.oliver-mengedoht.de=====
St.Nr.: 212/5158/0643